Ihre Aufgaben

  • Fortführen von Verhandlungen über die Art, den Umfang und die Rahmenbedingungen der zu errichtenden Unterkünfte
  • Erstellen einer projektbezogenen Organisationsstruktur und Koordination von Aufgaben und deren Umsetzung bis zur Inbetriebnahme und Übergabe an den Betrieb
  • Einbinden Dritter und Berücksichtigung der geltenden Verwaltungs- und Vergabevorschriften Erwirken von Machbarkeitsstudie unter Einbeziehung der Projektkosten und Vorbereiten der Entscheidungsvorlagen
  • Vorbereiten und Mitwirken bei Vertragsabschlüssen
  • Begleiten der Maßnahmen unter Berücksichtigung der Einhaltung der vereinbarten Bedingungen
  • Übernahme der Liegenschaften vom Eigentümer und Übergabe an den Betrieb
  • Projektabschluss inklusive Objektdokumentation
  • Bearbeitung von projektbezogenen Anfragen und Anregungen der Stadtverordnetenversammlung und der Ortsbeiräte

Ihr Profil

  • Dipl.-Ing. (TU/TH/FH) oder Master Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Haustechnik, Architektur oder Bewerber/-innen mit vergleichbaren, langjährigen Berufserfahrungen beim Errichten oder Unterhalten von Liegenschaften/Gebäuden
  • Sehr gute Kenntnisse im Bau- und Verwaltungsrecht
  • Erfahrung in der Projektarbeit
  • Hohes Urteilsvermögen in Bezug auf die bautechnische Umsetzung im Hochbau oder der Technischen Gebäudeausrüstung
  • Sehr hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Sehr hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Absolute Arbeitssorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Hohes Kosten und Verantwortungsbewusstsein
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse (z. B. MS-Office-Programme)
  • Interkulturelle Kompetenz

Ihre Vorteile

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Vergütung nach dem iGZ-Tarif mit übertariflichen Zulagen
  • Hohe Chancen auf eine spätere Übernahme
  • Entgeltumwandlung für Altersvorsorge
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Intensive Betreuung durch unser Team

Weitere Stellenanzeigen für Sie: